Matchbericht VBC M├╝nsingen vs. Lyss - Kurz aber nicht schmerzlos

Nachdem in der Vorrunde M├╝nsingen den G├Ąsten eine schmerzhafte Niederlage zuf├╝gten wollten sie sich, trotz Umstellungen wegen Krankheit und Verletzung, revanchieren.
Es blieb bei der Absicht, d.h. die viel zu hohe Eigenfehlerquote, eine sehr gute Schiedsrichterin welche Doppelber├╝hrungen ohne Bedauern ahndete, liessen ein kurzer Abend werden. So reisten die Lysserinnen nach einer guten Stunden (15, 16, 14) entt├Ąuscht nach Hause.
Fazit: Abhaken und vergessen! Lyss kann es besser. Immerhin waren die Services ein Silberstreifen am Horizont.


Autor: Pressdienst
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.