Freitag, 23. Oktober 2020

Matchbericht VBC Wasen vs. VBC Lyss - Freud und Leid

Damen1
Leid...Es war Freitag der 23. Oktober, als unser Match gegen VBC Wasen anstand.
Kurz vor dem Treffen kam die Meldung, dass im ganzen Kanton Bern am dem 24. keine Trainings und Spiele mehr erlaubt sind. Unser Gegner sowie auch wir haben uns aber dazu entschieden das Spiel durchzuf├╝hren.

Freud...So begann also unser Weg nach Sumiswald (wo wir spielten). Ich habe ernsthaft noch nie so gelacht wie auf dieser Fahrt. :D
Etwa 20 Minuten vor Ankunft bei der Halle landeten wir (wahrscheinlich) auf einem Wanderweg und fuhren bei mindestens zwei Bauern fast durchs Wohnzimmer. Aus dem Nichts im Wald stand da pl├Âtzlich das Volksmusikzentrum und mit dem ganzen Nebel kam es einem so vor wie in einem Horrorfilm!

Alles klar, wir kamen heil an und wussten schon am Anfang, dass es nach dem Match noch einen gelben Abstecher geben wird.
Wir w├Ąrmten also auf, smashten gut ein. So aber auch der Gegner, dieser machte beim Einw├Ąrmen ziemlich Eindruck. Wir liessen uns aber nur kurz beeindrucken und sagten uns, wir spielen unser Spiel!

Das taten wir, 1. Satz: 19:25, 2. Satz: 18:25 und der 3. Satz 17:25.
Teilweise mussten wir etwas einstecken aber wir hatten als ganzes Team viel Spass und haben uns immer wieder gefangen und zur├╝ck gek├Ąmpft, ich denke dieses Resultat kann sich sehen lassen!

Hoffen wir, dass die Saison bald weiter geht, denn ich kann es kaum abwarten noch mehr zu gewinnen ;)

#go #fight #win

Autor: #3

Hauptsponsor

Spital Aarberg

Trikotsponsor

Anduri├▒a Wohnmobile
Millday

Onlinesponsor

Konvert AG
webstyle GmbH
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.