Mittwoch, 09. März 2022

Matchbericht VBC Lyss vs. SV Wasen - Da warens nur noch 7 - oder doch 9 :-)

Die Ausgangslage war bis einen Tag vor Spielbeginn top - 10 Spielerinnen auf der Mannschaftsliste. Das gab‚Äės schon lange nicht mehr‚Ķ Pl√∂tzlich kam es aber zu krankheitsbedingten Abmeldungen - 9, 8, nein nur noch 7 waren pl√∂tzlich √ľbrig. Gl√ľcklicherweise haben es dann doch noch 9 Spielerinnen bis in die Halle geschafft (danke f√ľrs Einspringen) und das Spiel konnte beginnen.

Unser heutiger Gegner war Wasen. Wer die Resultate mitverfolgt musste feststellen, dass sich das Team in der R√ľckrunde Platz um Platz nach vorne k√§mpft in der Rangliste. Das Motto war also: Unser Spiel durchziehen und Freude am Spiel!

Der Start in den ersten Satz ist uns gegl√ľckt und wir konnten mit einigen Punkten davonziehen. Beim Gegner klappte nicht viel. Doch das √§nderte sich rasch und bei uns passte irgendwie nicht mehr viel zusammen. Den Satz entschieden wir nach einem Vorsprung von 19:12 schlussendlich knapp mit 25:21 f√ľr uns.

Im zweiten Satz wechselten sich gute und schlechte Phasen ab. Wasen zeigte immer mal wieder dass es auch pr√§zise und starke Angriffe im Repertoire hat. Die Antwort von unserer Seite blieb wegen ungenauen Abnahmen oftmals aus. Mit H√§ngen und W√ľrgen retteten wir den zweiten Satz ebenfalls mit 25:21 zu unseren Gunsten.

Nach knapp 50 Minuten Spielzeit waren wir langsam warm gelaufen und liessen nichts mehr anbrennen. Obwohl auch in diesem Satz ein (noch) deutlicheres Resultat möglich gewesen wäre, sicherten wir uns mit 25:15 den letzten Heimsieg der Saison.

Ein grosses Merci an unsere treuen Fans f√ľr die Unterst√ľtzung!! Wir freuen uns Euch n√§chste Saison wieder an unseren Heimspielen zu begr√ľssen.

Allen angeschlagenen, kranken und verletzen Teamkolleginnen w√ľnschen wir gute
und schnelle Besserung. Bereits am Samstag steht das nächste Spiel auswärts im Aeschi an.

Autor: #6

Hauptsponsor

Spital Aarberg

Trikotsponsor

Anduri√Īa Wohnmobile
Millday

Onlinesponsor

Konvert AG
webstyle GmbH