Samstag, 12. M├Ąrz 2022

Matchbericht VBC Aeschi vs. VBC Lyss - Zweitletzter Match (wow wir kreativ)

Unser zweitletztes Spiel f├╝hrte uns heute nach Aeschi. Leider gab es auch heute wieder spontane Absagen, Corona hat zurzeit unser Team im Griff (immerhin nacheinander und nicht alle gleichzeitig).

Der erste Satz startete deutlich zu unseren Gunsten. Wir konnten gleich punkten und davonziehen. Wir spielten unser Spiel und gewannen deutlich mit 25:14.

Im zweiten Satz starteten wir bereits verhalten. Wir habe viele B├Ąlle verhauen und spielten unkonzentriert. Vor allem Servicefehler hatten wir viiiel zu viele. Somit war es ein Kopf an Kopf Rennen und ein ziemliches "gh├╝ener" auf dem Feld.
Trotzdem konnten wir den Satz noch mit 25:21 gewinnen.

Der dritte Satz dominierten wir dann wieder. Zwar hatten wir auch in diesem Satz viel zu viele Servicefehler, trotzdem wurde es selten eng und wir konnten mit 25:16 gewinnen.

Trotz dem etwas misslungenen Mitteldrittel (ups, wir sind ja nicht im Eishockey, meine nat├╝rlich Mittelsatz... oder so...)konnten wir uns noch fangen und gewannen alles in allem ziemlich solid.

Dank den freundlichen Gegner wartete man sogar auf uns und liess uns nicht eingeschlossen in der Halle wie deren Nachbarn. Sogar den einen oder anderen Restauranttipp konnten wir ihnen entlocken.
Dass das Schwierigste manchen von uns aber noch bevorstand, ahnten wir da noch nicht: PLATZ FINDEN IN EINEM RESTAURANT.
Nun ja, bei manchen wurde die R├╝ckfahrt schon fast etwas kritisch, aber wir waren dann doch fr├╝h genug in Lyss und konnten uns noch etwas zu Gem├╝te f├╝hren.

Jetzt haben wir noch Uettligen auf dem Plan und dann ist diese Saison bereits wieder Geschichte.

Vamos!

Autor: Steffi

Hauptsponsor

Spital Aarberg

Trikotsponsor

Anduri├▒a Wohnmobile
Millday

Onlinesponsor

Konvert AG
webstyle GmbH