Samstag, 18. November 2023

Matchbericht VBC Burgdorf vs. VBC Lyss - Spiel unter schwierigen Umständen

Spiel unter schwierigen Umständen
Heute war quasi ein Super-Samstag. Denn insgesamt 4 Teams spielten heute auswärts in Burgdorf. Die Herren holten die ersten drei Punkte im ersten Spiel bereits nach Hause. Danach waren die Juniorinnen und wir an der Reihe und später noch die 5. Liga.

Leider startete der Tag heute bereits mit ungl√ľcklichen Meldungen. Ausgerechnet unsere beiden Passeusen fielen aus. Somit musste die Libera einspringen und zwei Aussen- Spielerinnnen. Heisst, uns fehlt neu die Libera und eine Dia- Spielerin. Zu allem √úbel versp√§tete sich auch unsere Trainerin noch und wir mussten auch ohne Trainerin spielen. Also: Keine Passeuse, keine Trainerin... Nichts desto trotz blieb uns nur zu k√§mpfen was das Zeug hielt.

Der erste Satz startete relativ ausgeglichen. Wir konnte gut mithalten, mussten uns aber schon noch etwas finden auf unserer Positionen. Ein paar Unklarheiten gab es noch, aber keine groben, so dass trotzdem alle immer um den Ball gekämpft haben. Mehr als 3 Punkte Differenz gab es auf keiner Seite. Leider reichte es schlussendlich doch nicht und wir mussten den ersten Satz mit 25:22 abgeben.

Trotzdem waren wir zufrieden und gingen voller Motivation in den zweiten Satz. Dieser startete allerdings eher negativ, denn wir verloren direkt wertvolle Punkte und pl√∂tzlich stand da bereits 2:8. Aber wir k√§mpften und fischten noch B√§lle zur√ľck, die wir in vorherigen Saisons nicht geschafft h√§tten.
Dank einer ausgiebigen Service- Serie (10-15? Services) konnten wir dann sogar noch den Satz drehen und mit tollen 25:19 gewinnen.

Der dritte Satz war einer der schlechteren dieses Spiels. Nicht weil wir schlecht gespielt haben, sondern weil wir da zu viele Eigenfehler machten und immer wieder nerv√∂s wurden. Die B√§lle wurden etwas unpr√§ziser, was f√ľr unsere Aushilfspasseusen fast unm√∂glich wurde, P√§sse nach "unseren W√ľnschen" zu spielen. Aber auch hier haben wir bis zum Schluss gek√§mpft. Und auch wenn 25:16 etwas hart aussieht, sooo schlecht waren wir dann auch nicht ;-)

Ok, jetzt Vollgas, verlieren k√∂nnen wir nichts. Und wir k√§mpften uns noch einmal zur√ľck und zwar sowas von. Denn wir bodigten sie gleich 25:14 im vierten Satz. Juhuu ein Punkt auf sicher!

Der 5. Satz war dann ein Schlagabtausch und eigentlich meiner Meinung nach widerspiegelte dies auch die letzten 4 S√§tze. Ich glaube keine der beiden Teams hatte hier 2-3 Punkte Vorsprung. Wir k√§mpften um jeden Ball, auch mit tatkr√§ftiger Unterst√ľtzung treuer Fans. Burgdorf wurde es dann aber zu laut und die Fans wurden zu etwas mehr Ruhe gebeten (ich sags mal so, die Lysser Fans haben sich immerhin daran gehalten....!!)
Leider verschoss ich kurz vor Schluss einen Service bei 12:12 und nach zwei weiteren Fehlern mussten wir uns dann leider knapp geschlagen geben.

Ein bisschen schade, hat es am Ende so knapp nicht gereicht, ein Sieg w√§re drin gelegen. Nichts desto trotz haben wir heute unter schwierigen Bedingungen gespielt. Die H√§lfte der Spielerinnen musste eine andere Position spielen, es fehlten ganze Positionen, P√§sse kamen nicht wie gewohnt (aber gut!!) und das coaching musste ebenfalls eine Spielerin welche selbst auf dem Feld war √ľbernehmen. Daher haben wir heute nicht 3 Punkte verloren, sondern 1 Punkt gewonnen :-) Und ich bin sicher, dass wir die Revanche in der R√ľckrunde haben werden!

Danke den treuen Fans f√ľr eure Unterst√ľtzung... In Lyss d√ľrft ihr bei der R√ľckrunde so viel anfeuern wie ihr k√∂nnt, wir werden uns freuen ;-)

Autor: Steffi
Most Valuable Player

Alle (Spielerinnen und Fans)

Das Team bestimmt Alle (Spielerinnen und Fans) zum "Most Valuable Player" (englisch f√ľr wertvollste/r Spieler/in)¬†weil:
weil wir unter erschwerten Bedingungen super gespielt haben und wir echt tolle Fans hatten welche uns ausw√§rts unterst√ľtzt haben! Danke!!

Match Resultat

3

:
2


25:22; 19:25; 25:16; 14:25; 15:13

Impressionen

Hauptsponsor

Spital Aarberg

Trikotsponsor

Anduri√Īa Wohnmobile
Millday

Onlinesponsor

Konvert AG
webstyle GmbH