Matchbericht VBC Lyss vs. VBC Thun - Heimspiel in Thun

In der Vorrunde wollte Thun wegen Spielerinnenmangel den Match verschieben. So spielten wir ihr Heimspiel in Lyss und unser Heimspiel gestern in Thun.
Wir traten mit sieben Frauen plus Sabe als Coach (Merci Sabe!) gegen ein zwölfer Kader von Thun an. Somit war unser Ziel klar: In drei Sätzen gewinnen.
Den ersten Satz trugen wir in einer guten Viertelstunde Heim. Im zweiten Satz waren wir dauernd im R√ľckstand. So stand es zu letzt 19:24. Jael glaubte noch an den Sieg und Michelle servierte dank Paolos Servicetraining solide einen Ball nach dem anderen. So erk√§mpften wir uns auch diesen Satz und siegten mit 26:24.
Den letzten Satz trugen wir dann dank unserer motivierenden Aufholjagd auch noch sicher nach Hause und wir standen bereits nach 80 Minuten unter der wohl verdienten Dusche.

Autor: Franziska
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.