Freitag, 28. Oktober 2022

Matchbericht VBC Lyss Damen 2 vs. SV D├╝rrenroth - VBC Lyss vs. SV D├╝rrenroth

Der vergangene Match fand in D├╝rrenroth, einem Dorf im hintersten Emmental statt. Nach einer einst├╝ndigen, kurvenreichen Fahrt mit viel guter Musik fragten wir uns, ob man in solch abgelegenen D├Ârfern ├╝berhaupt weiss was Volleyball ist. Das Team D├╝rrenroth lehrte uns eines Besseren.
Bereits beim Eintreten in die Halle bemerkten wir die tiefe Decke, die uns noch den ein oder anderen Punkt kosten w├╝rde.

┬źHallo z├Ąm├Ą, geiz bi ├Âich?┬╗
Wie gewohnt starteten wir mit diesem Spruch in unseren zweiten verheissungsvollen Match. Voller Motivation begannen wir den ersten Satz mit guter Stimmung auf und neben dem Feld. Schnell stellte sich ein Kopf an Kopf Rennen, um jeden einzelnen Punkt, ein. Mit guten Angriffen und tosender Stimmung konnten wir diesen Satz mit 25:22 f├╝r uns entscheiden.

Im zweiten Satz konnten wir uns weiter steigern und k├Ąmpften mit viel Teamgeist um jeden einzelnen Ball. Der Einsatz zahlte sich aus und wir sicherten uns unseren ersten Punkt f├╝r die Meisterschaft. Voller Elan wollten wir noch schnell zwei weitere Punkte holen. Der SVD sah dies etwas anders und nahm uns den dritter Satz ab. Bei uns ging es hektischer zu und her. Unser H├╝hnerhaufen schnappte sich gegenseitig viele B├Ąlle weg und schaffte es kaum mehr eine gute Annahme auf die Pausseuse zu spielen. Wir mussten uns mit 25:19 geschlagen geben. Hochmut kommt vor dem FallÔÇŽ

So, f├╝r den vierten Satz assen wir uns eine Extra-Portion Motivation mit den Gummib├Ąrli an und k├Ąmpften uns zur├╝ck ins Spiel. Um 22:03 stand es fest. Wir durften unseren ersten Sieg mit nach Hause nehmen. Zur Feier des Tages trafen wir uns anschliessend im Mc Donald Lyss auf ein Mitternachts Snack.

Der Vorsatz f├╝r den n├Ąchsten Match: die Tolle Stimmung mit nach Hause nehmen!

Autor: Vanessa und Lea

Match Resultat

3

:
1


25:22/ 15:25/ 25:19/ 25:16

Impressionen