Matchbericht VBC HLT vs. VBC Lyss - Nur 6 1/2 geili Sieche

Nach der Doppelniederlage in den zwei letzten Spielen wollten wir uns wieder auf die Strasse der Sieger begeben. Wir tranierten die letzten Tranings vorallem Abnahmen und dadurch nat├╝rlich auch den Service. Wir f├╝hlten uns ready!!
Wegen einer Ferienabwesenheit und der Grippe-Hexe waren wir leider nur zu 7t nach Zollikofen gefahren. HLT ist das einzige Team welches wir von vergangenen Saisons kennen. Unser einziges Kantonal-Derb. Die gueten Angriffe durch die Mitte und die schnellen Angriffe auf Aussen und Diagonal sind uns bestens bekannt.

Leider Leider passierte es dann beim Einschlagen.. M├Ąthi verletzte sich am Fuss und konnte ungl├╝cklicherweise nicht mehr mitspielen. Er konnte uns nun nur noch vom B├Ąnkli aus unterst├╝tzen.. Also waren wir nun 6 1/2 geili Sieche die das Spiel rocken!!

In den ersten Satz starteten wir relativ selbstbewusst. Wir konnten viele B├Ąlle noch retten und mit druckvollen Angriffen abschliessen. Auch mit den viel tranierten Abnahmen waren wir im Grossen und Ganzen zufrieden. Mit einer Service-Serie konnten den ersten Satz gewinnen 18:25

Sehr erfreut ├╝ber den Satzgewinn nach 6 verlorenen S├Ątzen in Serie, schritten wir zu Satz Nummer 2. Wir konnten eigentlich nahtlos an den ersten Satz anschliessen. Wenig Eigenfehler und starke Angriffe auf allen Positionen zeichnete unser Spiel aus. Nur die Schiedsrichterin wusste uns mit ein paar unsauber gespielten P├Ąssen zu stoppen. Doch wir liessen uns nicht beirren und t├╝teten uns den zweiten Satz 19:25 ein.

Uns war bewusst, das HLT nun alles ins Spiel werfen wird im 3ten Satz. Nun versuchten Sie mit dem erwarteten HLT-M├Ąssigen-Schnellspiel zu punkten. Wir mussten uns kurz zusammenreissen und den Doppelblock in der Mitte etwas umstellen. Dies schien zu fruchten und wir konnten den R├╝ckstand in einen Vorsprung umwandeln. Nach einer erneuten Service-Serie konnten wir nun die letzen Punkte angehen. Mit dem R├╝ckhalt unserer mitgereisten Fans schafften wir es nach knapp einer Stunde das Spiel zu gewinnen. 18:25

Den Gesangkontest in der Dusche konnten die HLTs wie gewohnt 3 Stimmig gewinnen. Wir w├╝nschen den freundlichen HLT Jungs viel Erfolg f├╝r die weitere Saison gegen die Solothurner Teams.

Cilit B├Ąng


Autor: Mike
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.