Samstag, 12. Februar 2022

Matchbericht Volero Aarberg vs. VBC Lyss - 7gegen6

In der Hoffnung ohne 2G oder anderen Vorgaben mit all unseren Teammitgliedern die Saison-Rückrunde zu bestreiten, entschlossen wir uns alle Matches vom Januar in den Februar zu verschieben. Leider bewahrheitete sich unsere Hoffnung nicht, so mussten wir neue Spieler lizenzieren und sogar unserem Rekruten sein ohnehin kurzes Wochenende verkürzen.

Der erste Satz startete sehr ausgeglichen. Die 6 Aarberger versuchten uns mit ihrem sicheren Spiel in die Knie zu zwingen. Und wir versuchten unser Lysser-Spiel in der Aarfit Halle zum besten zu geben. Leider gelang dies den Aarbergern etwas besser, wir verloren den ersten Satz um eine Haaresbreite.

Der zweite Satz startete eher für uns. Wir konnten nun etwas mehr Druck machen und die Aarberger zu Verteidigungsaktionen zwingen. Leider aber konnten wir mit unserer Motivation nicht immer den Punkt machen. Wieder mit Haaresbreite verloren wir auch den zweiten Satz, auch durch das gute Aufschlagspiel bzw. unser unerfahrenes Abnahmespiel.

Nun stand schon 2:0 uns war klar, dass nun etwas mehr kommen muss von den 7 Lysseren. Vom Gedanken aufs Feld! Schon von Beginn an konnten wir einen ansehlichen Vorsprung herausspielen. Diesen verwalteten wir bis zum Schluss. Mit schönen Angriffen, hohen Blocks und herausragender Verteidigung gewannen wir den dritten Satz.

Nun waren wir so richtig auf den Geschmack gekommen und starteten so richtig durch…. So sollte der Matchbericht hier weitergehen. Leider war die Realität aber eine Andere. Wir konnten leider gar kein Land meh gewinnen in Aarberg. Die Voleros schienen nun jeden Ball von uns zu verteidigen und in einen Angriff umwandeln zu können. Damit waren wir etwas überfordert. Dazu drücke dann noch der bekannte Aufschlagspieler dem Spiel seinen Stepel auf. Freundschaftlich gratulierten wir also Aarberg zum 3:1 Sieg.

In diesem Sinne „VBC“ - „Lyyyyyyyss“

Autor: Mike

Hauptsponsor

Spital Aarberg

Trikotsponsor

Anduriña Wohnmobile
Millday

Onlinesponsor

Konvert AG
webstyle GmbH