Montag, 27. Februar 2023

Matchbericht VBC Studen vs. VBC Lyss Mixed A - Schlacht in Aegerten

Schlacht in Aegerten
Eisig peitscht der Wind draussen. Wäre es heute Abend nicht schön, wenn wir es uns auf dem Sofa bequem machen könnten … Popcorn … Bier … Fernseher an.
Mal schauen was so läuft:
Ein Ruhige Doku … nein
Liebesfilm … auf keinen Fall
Horror … ach, heute lieber nicht
Drama … ist wohl auch dabei
Action … Ja DAS ist es!
Hui, ich glaube es läuft ein Kriegsfilm.
Zwei Parteien stehen sich gegen√ľber.
Die Stimmung ist geladen…
Studen eindeutig in der Überzahl und auch in der Körpergrösse herausragend.
Die Lysser in der gewohnten Formation und mit dem nötigen Kampfgeist ausgestattet.
Heute heisst es Mut zeigen. Der Gegner ist in dieser Saison ungeschlagen.
Aber, die weisse Flagge zeigen? … Nein, das kommt nicht in Frage!
Zu Beginn wackelt es noch hier und da auf beiden Seiten. Aber es hagelt auch ganz ausgeglichen wundersch√∂ne B√§lle. Wir kommen ordentlich in Fahrt und lassen uns nicht absch√ľtteln.
Ein bisschen Gl√ľck fehlt aber leider, so geht die erste Runde an Studen.

Es wird lauter…. Abseits des Feldes findet man so einige Schaulustige. Die uns manchmal mit ihren Rufen, Beschwerden und Bekundungen etwas aus dem Konzept bringen. Ausblenden... einfach ausblenden...
Der Schiri entscheidet. Und dieser sieht auf beiden Seiten heute nicht alles…
Achtung Fallgrube!
Die Mannschaft ist in ein Loch gest√ľrzt und wie wild am zappeln ‚Ķ
Alle m√ľssen mit anpacken damit wir uns wieder aufrappeln!
Und Pl√∂tzlich sind wir wieder da und st√ľrmen Vorbei,
beenden den Satz knapp mit freudigem Geschrei.

Nun stehen wir uns zum 3. Mal gegen√ľber und bei uns l√§uft alles ziemlich Rund. Eine gute Reihe an Servicen. Genauere Abnahmen f√ľhren zu sicheren P√§ssen und diese zu bombigen Einschl√§gen auf der anderen Seite.
Das Gefecht schaukelt sich weiter hoch. Die Emotionen werden lauter und öfter ausgetauscht.
Vor allem auf der anderen Seite ist die Luft sehr geladen …
Vorsicht Gegenangriff … Die Schilde hoch. Die Abwehr steht.
Dieser Satz geht klar an uns.
Einen Punkt haben wir schonmal…

Achtung Spoiler: Leider wendet sich jetzt das Blatt und bei uns ist etwas die Luft raus.
Wir haben M√ľhe den Service anzunehmen. Der Block ist nicht am richtigen Ort und es gibt einige Missverst√§ndnisse. Ausserdem landet der ein oder andere Ball nicht dort wo er soll.
Studen hält den Abstand und wir können trotz mobilisieren der letzten Kräfte nicht mehr viel ausrichten.

Showdown:
Jetzt oder nie! Gleich zu Beginn wieder ein Absturz... oh nein bitte nicht jetzt …
Seitenwechsel und wir liegen schon mit 8:3 hinten. Es ist wie verhext …
doch die Freude am Spiel bleibt bis zum Schluss auch wenn es dieses mal kein Happy End f√ľr uns gibt.
Ja dieses mal haben wir die Schlacht verloren, aber mit ordentlich Gegenwehr.
Die Chance auf eine Revanche haben wir schon nächste Woche Freitag.
Auf unserem Boden mit hoffentlich vielen anfeuernden Lyssern im R√ľcken.

Smash Boom Bäääm

Autor: maike

Match Resultat

3

:
2


25:23/24:26/18:25/25:18/15:6

Impressionen

Hauptsponsor

Spital Aarberg

Trikotsponsor

Anduri√Īa Wohnmobile
Millday

Onlinesponsor

Konvert AG
webstyle GmbH