Matchbericht Volley Worb vs. VBC Lyss B - Leise rieselt der Schnee...

Es war Freitag 8. Dezember 2017, leise rieselt der Schnee und die Strassen sind heimt├╝ckisch glatt. Mit einem knappen Kader von 7 Spielern fuhren wir nach R├╝fenacht, hoffentlich schaffen es alle zur Zeit dort zu sein...
Worb, ein junges dynamisches Team mit vielen Spielern und einem Radiosponsor im R├╝cken. Noch nie wurde ein Match ├╝bers Radio angesagt, das beeindruckte uns schon sehr.
Beim Einspielen flogen uns regelrecht die B├Ąlle um die Ohren. Es war also mit heftig Gegenwehr zu rechnen.
Der erste Satz begannen wir mit gekonnten, gut platzierten Anspielen. Torwart Widi fischte so manchen Ball, welcher der Gegner schon am Boden sah.
Kaum hatte jeder der Spieler einen Ball in den Fingern gehabt, war der erste Satz vorbei (25:12 :-)
Im zweiten Satz konnte Worb mit seinen Anspielen punkten und unsere, genauer gesagt "meine" schlechten Abnahmen, verhalfen Worb zu einem Hoch. Wir waren pl├Âtzlich 7:15 im R├╝ckstand, holten auf, pl├Âtzlich war es 15:15. Weiter lieferten wir uns ein Kopf an Kopfrennen. Mental genial gewannen wir den Satz mit 26:24, obwohl wir kurz vorher noch mit 22:24 im R├╝ckstand waren.
Auch der dritte Satz endete zu unseren Gunsten ( 25:17).
Bei noch mehr Schneegest├Âber fuhren wir wieder heimw├Ąrts.
Wir d├╝rfen die Vorrunde auf dem aktuellen 2. Platz abschliessen. Mit gutem Gewissen sehen wir den kommenden Feierlichkeiten entgegen, bevor wir dann im neuen Jahr den Schoggi und die feinen Guetzlis abtrainieren werden! :-)

H├Ąbit's guet und warm!
Marlis


Autor: Nummer 3
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.