Montag, 12. Oktober 2020

Matchbericht VBC Lyss vs. VBC Lyss - Heimduell zum Saisonstart

Heimduell

Zum Auftakt der Saison findet gleich das heissumk├Ąmpfte Heimduell statt. Mixed A(Freitag) gegen Mixed B (Montag). Schon immer war dies ein spannendes Duell mit offenem Ausgang. Beide Teams haben jeweils schon mal gewonnen.

Dank Corona durften auch Zuschauer gem. dem Covid-19 Schutzkonzept mit Schutzmasken dem Match beiwohnen. Noch ein etwas gew├Âhnungsbed├╝rftiges Bild, Zuschauer mit Masken in der Grentschelhalle zu sehen.

Der Match startete ausgeglichen, beide Teams wollten von Anfang an den Ton angeben. Dem Montagmixed schien dies etwas besser zu gelingen. So konnten Sie einen Vorsprung herausspielen der bis Satzende anhielt. 25:15

Der zweite Satz startete eher zum Vorteil des Freitagmixed, wobei der Punktestand etwas anderes zeigte. Vielleicht beeindruckten die Freitag-Mixtler einfach mit sch├Âneren Smashs welche den Zuschauern im Ged├Ąchtnis blieben. Der zweite Satz ging also hauch d├╝nn 25:23 ans Montagmixed.

Im dritten Satz merke man sofort, dass hier noch nicht Ende des Matches war. Beide Teams k├Ąmpften bei zuteil sehr langen und auch anstrengenden Ballwechseln bis zum geht-nicht-mehr. Der Siegeswille und aufopfernde Rettungsaktionen verhalfen dem Freitagmixed zum Satzgewinn. 25:27 - Was lag noch drin f├╝rs Freitagmixed?!

Im vierten Satz bemerkte man auf beiden Seiten erste Erm├╝dungserscheinungen. Nichts destotrotz war der Vierte und auch letzte Satz eine spannende Kiste. Mit dem besseren Ende f├╝rs Montagmixed. 25:16 - Ob der Montag als gewohnter Trainingstag der entscheidende Heimvorteil ist, wird sich beim R├╝ckspiel an einem Freitag zeigen.

Die Zuschauer w├╝nschen beiden Teams eine hoffentlich nicht abzubrechende und erfolgreiche Saison.

Autor: Zuschauer

Hauptsponsor

Spital Aarberg

Trikotsponsor

Anduri├▒a Wohnmobile
Millday

Onlinesponsor

Konvert AG
webstyle GmbH
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.