NEWS von KINIMOD und SAIBOT

Das Mixed-Team, durch uns drei "Youngsters" (Dominik, Tobias und Swen) neu verst├Ąrkt, hat die Saison mehr oder weniger heil ├╝berstanden. Zu Beginn sind wir gut in die neue Saison gestartet und konnten uns stetig steigern. Wie es kommen musste, folgt auf ein Hoch auch wieder ein Tief, welches wir jedoch schnell wieder abwenden konnten.
Im neuen Jahr war der Meisterschaftsverlauf wechselhaft und von ├ťberraschungen gepr├Ągt. Der Sieg ├╝ber L├╝tzelfl├╝h hat uns positiv gestimmt und Motivation f├╝r die letzten Spiele gegeben. Ein weiterer Aufsteller war der Sieg ├╝ber unsere Mitstreiter der Nachbargemeinde aus Sugar City, nach der knappen Niederlage in der Vorrunde.
Gegen Ende der R├╝ckrunde waren nicht nur die starken Gegner eine Herausforderung, sondern auch gen├╝gend Spieler f├╝r die Matches zu finden. Diese Schwierigkeit ist auf die vielen Verletzten zur├╝ckzuf├╝hren, welche sich im Verlauf der Saison immer wie mehr anh├Ąuften, doch an der Motivation hat es nie gefehlt. Bei hektischen Spielen konnte es schon mal passieren, dass aus Ueli kurzum Felix wurde. Die Stimmung im Team war die gesamte Saison ├╝ber konstant Spitze!!
Das angestrebte Ziel, die Saison im Mittelfeld abzuschliessen, haben wir mit dem 5. Rang von acht Teams erreicht. Nach dieser guten Leistung g├Ânnen wir uns vorerst eine kleine Verschnaufpause. Denn schon bald werden wir wieder mit dem Training und dem Aufbau f├╝r die n├Ąchste Saison beginnen.
Zum Schluss danken wir dem gesamten Team, f├╝r das in uns gesetzte Vertrauen und die herzliche Aufnahme.
F├╝rs Mixed 2: Dominik und Swen

PS: Falls du den Witz des Titels noch nicht verstanden hast, lies den Titel mal r├╝ckw├Ąrts!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.