Teambericht Mixed B - Herbst 2013

Den Fr├╝hling haben wir in diesem Jahr ├╝bersprungen, den Sommer aber um so mehr genossen und schon steht wieder die Meisterschaft vor der T├╝r, Zeit f├╝r R├╝ckblick und Ausblick.

Im Fr├╝hling entschieden sich Ursi und Karin, ihrer Volleykarriere ein Ende zu setzen und ihre Freizeit mehr der Familie und ihrem Job zu widmen. Stefan entschied sich aus wohntechnischen Gr├╝nden nicht mehr bei uns zu spielen. Auch Andi wollte wieder vermehrt, bei den Herren mit spielen.

Mit Nadine, M├Ątthu und Oli kamen wieder ein paar neue Spieler zu uns. Auch unsere Youngsters fanden hin und wieder den Weg ins Training. So waren die Trainings gut besucht. Im zweiten Teil des Trainings konnten wir jeweils spielen, was uns viel Spielerfahrung brachte. Die Trainingsleitung konnten wir unter uns regeln. Daniela, Ueli und Kay leiteten die Trainings. Diese waren sehr abwechslungsreich und vollgepackt mit Ideen aus jahrzehntelanger Volleyerfahrung.

Kay f├Ârderte uns in der Technik des Baggerns und des Pritschens, und auch die Japanrolle (nein, mit Sushi hat das nichts zu tun) kam zum Einsatz. Was man genau darunter versteht k├Ânnt ihr auf der Homepage des VBC Lyss nachlesen: https://vbclyss.ch/de/intern/intressante_dokumente.php

Herzlichen Dank Euch Drei f├╝r Euer Engagement f├╝r unsere Mannschaft.

Ein Riesendankesch├Ân geht auch an unseren Webmaster Mike, er macht Unm├Âgliches m├Âglich. Ein Besuch auf unserer coolen Homepage lohnt sich!

Bald beginnt wieder die neue Meisterschaft, wir freuen uns und werden wie immer unser Bestes geben!

Wir w├╝nschen allen eine erfolgreiche unfallfreie Saison und immer viel Spass beim Spielen!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.