Teambericht Mixed B - R├╝ckblick 2017-2018

Mixed B Teamfoto 2017-2018

Top motiviert und personell leicht unterdotiert starteten wir in die Meisterschaft 2017/2018. Unser Auftaktspiel verloren wir gegen die letztj├Ąhrige erstplatzierte Mannschaft. Angespornt von unserem Ehrgeiz und nach dem Motto: ÔÇ×Geht nicht, gibts nicht!ÔÇť gewannen wir in der Vorrunde drei von f├╝nf Spielen. Bei zwei Spielen gab es f├╝nf S├Ątze, was unsere Kondition in Hochform brachte.

Der Altersdurchschnitt steigt mit jeder Saison, aber auch die Spielerfahrung. :-) Jeder hat so seine Tricks auf Lager mit Bandagen, Tapes, Tigersalbe und mit Ovomaltine ┬źChaschÔÇśs nid besser, derf├╝r l├Ąnger!┬╗

Kathrin weilte in den Wintermonaten in New Zealand und konnte uns nur via WhatÔÇśs up moralisch unterst├╝tzen. Daf├╝r half uns Ta immer wieder aus, denn Frauen sind in unserem Team Mangelware. Sie verw├Âhnte uns mit wundersch├Ânen P├Ąssen und war auch sonst immer da, wo ein Ball zu Boden fallen drohte. Merci!

Donald
Donald
Donald

In der R├╝ckrunde konnten wir sogar vier von f├╝nf Spielen gewinnen. Die verlorenen Punkte mussten wir einem rund 20 Jahre j├╝ngeren Team abtreten. Die┬á Erholungsphase nach dem vorangehenden Spiel war zu kurz und im f├╝nften Satz noch die n├Âtige Gegenwehr zu zeigen. Die Konzentration war im Eimer und die Puste weg. Erfreulich waren die letzten drei Gewinnpunkte der Saison gegen die erstplatzierte Mannschaft.

Wir d├╝rfen auf eine erfolgreiche, schweisstreibende und unfallfreie Saison zur├╝ckblicken, welche wir mit der Silbermedaille beenden durften. Nebenbei hatten wir auch alle viel Freude am Spielen! :-)

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.